Blutentnahmen:
Täglich von 8:00 bis 9:30 Uhr

Blutentnahmen müssen medizinisch begründet und vorher mit den Ärzten abgesprochen sein.
Dazu gehören natürlich alle Routine- und Kontrolluntersuchungen.
Quick/INR- Kontrollen für Marcumarpatienten: bitte immer möglichst Montags und Donnerstags .
Sonstige geplante, mit den Ärzten abgesprochene Laboruntersuchungen
(wie Kontrollen bei Diabetikern, Gesundheitsvorsorge, Kontrollen bei Rheumatherapien/immunsuppressiven Therapien) auch am Dienstag, Mittwoch oder Freitag.
Um Wartezeiten bei der Blutentnahme zu vermeiden, lassen Sie sich bitte einen Termin geben.
Auch hier gibt es einen Online- Service.
Zur Online- Terminvergabe bei Blutabnahmen geht es hier!
Urin-Becher erhalten Sie an der Rezeption.